Ausbildung Zykluscoach

für Psycholog*innen, Coaches & andere Therapeut*innen

Let’s get real! Diese Ausbildung macht keine halben Sachen!
Wenn Du mutig genug bist, das Zykluswissen in der Tiefe verstehen zu wollen und Deine Therapie-, Coach- oder Heilpraxis mit dem Zykluswissen erweitern zu wollen, dann bist Du hier genau richtig.

In dieser Ausbildung lernst Du durch Erleben und nicht nur durch Theorie. In Live-Coaching und supervidierten Peer-Coaching-Sessions erleben wir gemeinsam die heilsame Wirkung der zyklusorientierten Begleitung.

In einem absoluten Safe Space hast Du die Möglichkeit zu erfahren, wie Du mit Hilfe der zyklischen Anteilsarbeit und Aufschlüsselung psychosomatischer Zusammenhänge Deine Patient*innen und Klient*innen zu nachhaltiger Heilung begleiten kannst.

Alles kribbelt in Dir und schreit „JA!“? Super, ich freue mich auf Dich!

Deine Dozentin

Dr. phil. Miriam Stark

Mit viel Liebe, Feingefühl, fachlicher Kompetenz und einer satten Portion kreativer überirdischer Energie unterstütze ich meine Klienten leidenschaftlich darin, sich ihrer (zyklischen) Bedürfnisse gewahr zu werden, aktiv Raum für diese zu kreieren und sich so in ihrem Leben satter und freier selbst entfalten zu können. 

Dabei bin ich mit einem soliden wissenschaftlichen Fundament, einer langjährigen Praxiserfahrung, starken Unternehmergeist, einer kräftigen Portion Kreativität, hochsensiblen Feingefühl, einer spitzen Anbindung, viel Lust und einem riesigen Herzen ausgestattet.

Inhalt

01
Fr, 19. April 2024,
9-12 Uhr

kick off live Termin 3h: Kick-off & Zykluswissen

Live im Seminarraum

Beim gemeinsamen live Kick-off lernst du deine Ausbildungskolleg*innen kennen. Wir eröffnen den Safe Space den es braucht, damit sich jede*r Teilnehmer*in der Gruppe öffnen kann. Zusätzlich erhältst Du das geballte Zykluswissen.

02
Fr, 3. Mai 2024, 9-10.30 Uhr

Fr, 10. Mai 2024, 9-10.30 Uhr

2x live coaching & Analyse gemeinsam mit Gruppe

Online

In den Live-Coaching Sessions coache ich eine*n Teilnehmer*in unter Beobachtung aller Teilnehmenden. Im Anschluss reflektieren wir den Prozess und klären mögliche Fragen.

03
Fr, 31. Mai 2024, 9-10 Uhr

Ask me anything

Online

Lernen ist ein super individueller Prozess. Daher beantworte ich in dieser einen Stunde Deine Fragen und die Deiner Ausbildungs*kolleginnen.

04
Fr, 14. Juni 2024, 9-11 Uhr

Fr, 28. Juni 2024, 9-11 Uhr

2x Supervidiertes Peer coaching

Online

In den supervidierten Peer-Coaching-Sessions seid ihr an der Reihe: Während ein*e Teilnehmende/r eine*n andere*n coacht, beobachte ich den Prozess und gebe gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden im Anschluss tiefes, bereicherndes Feedback.

05
Fr, 12. Juli 2024,
9-10 Uhr

Ask me anything

Online

Bevor wir die Ausbildung schließen, gibt es nochmal die Gelegenheit, mich alles zu fragen, was Du möchtest.

06
Fr, 26. Juli 2024, 9-12 Uhr

Closing live Termin: Building Community & Celebration

Live im Seminarraum

Wir schließen, wie wir begonnen haben: live. Gemeinsam feiern wir den Weg, der hinter uns liegt und die Gemeinschaft, die sich unter den Teilnehmenden gebildet hat. Wir reflektieren das gemeinsam Erlebte und knüpfen Verbindungen für die Zukunft.

Miriam ist eine großartige Mentorin. Sie schafft es mit so einer sympathischen Leichtigkeit komplexes Zykluswissen zu vermitteln und greifbar zu machen. Durch ihre einfühlsame und liebende Art schafft sie einen wunderbar geschützten Raum

Sarah Tobschall,
Tacheles Zyklus Trainerin

Warum gibt es einen Auswahl-prozess?

Zykluscoaching ist Schoßraumarbeit. Und weil hier eine ganze Menge heftiger Schmerz liegen kann, wollen wir in einem kurzen Vorgespräch sicherstellen, dass Du Dich wohl damit und bereit dazu fühlst, einen Raum für Themen wie „sexualisierte Gewalt, „traumatische Geburten oder stille Geburten“ gut und sicher halten zu können. Darüber hinaus wollen wir einen Einblick bekommen, wie gut Du Dein eigenes zyklisches Sein schon kennst und verstehst, denn jede Zykluscoachin ist nur so gut, wie sie sich ihrer eigenen Zyklusthemen gewahr ist.

Ablauf:

  1. Formular ausfüllen
  2. Call mit unserem Team
  3. Gemeinsame Entscheidung über Zulassung
    oder dass gerade ein anderer Weg für Dich dran ist

Dein Investment

Sicher Dir jetzt Deinen Platz in der Ausbildung zum unschlagbaren Pilot-Preis. Ich freue mich auf Dich!

Ausbildung für Psycholog*innen & co. zu Zyklus-coaches

19. April - 26. Juli 2024

Preis: € 7.500,-

Ratenzahlung möglich
Preis inklusive 19% Ust.

FAQ

Du solltest routiniert und sicher darin fühlen, Menschen durch ihre inneren Prozesse, und durch evtl. aufkommende Schmerzpunkt hindurch zu begleiten. 

Nein, die Live-Coaching Sessions sind vollkommen freiwillig und eine riesige Chance. Wir investieren viel Zeit und Kraft, damit du dich in dem Coaching-Space wirklich sicher fühlen kannst. Miriam begleitet Dich sehr sanft und achtsam durch deinen Prozess, gleichzeitig hast Du immer die Möglichkeit, diesen selbst aktiv mitzugestalten.

Du kannst den Gesamtbetrag in drei Raten abbezahlen: Die erste vor Beginn der Ausbildung, die nächste im darauffolgenden Monat und die letzte im erneut darauffolgenden Monat.

Wir dürfen Dich in steuerrechtlichen Fragen leider nicht beraten. Grundsätzlich sollten berufliche Weiterbildungen aber von der Einkommensteuer abzusetzen sein, bitte besprich deinen individuellen Fall mit einer/m Steuerberater*in deines Vertrauens.

Hast du noch fragen?

Dann melde dich bei mir per Mail unter:
ausbildung@tacheles-beratung.de 

Follow
the flow!

Und bleibe Up To Date in der Welt von Tacheles.